Start  |  Seitenstruktur  |  Kontakt  |  Impressum
Aktuelle Seite: Startseite » Start

Start

17.03.2017

Vortrag von El Puente: „kfd-Kaffee Fairstärkung“


„kfd-Kaffee Fairstärkung - Die Situation der Kaffeebauern und -bäuerinnen in Mexico“ lautet das Thema eines Vortrags, zu dem der kfd-Diözesanverband alle interessierten Frauen und Männer einlädt. Er findet am Samstag, 1. April, von 16 bis 17.30 Uhr im Haus Maria Immaculata, Mallinckrodtstraße 1 in Paderborn statt. Den Veranstaltungsraum erfahren die Besucher an der Pforte. Referentin ist Anna-Maria Ritgen vom Öffentlichkeitsreferat El Puente. Eintritt wird nicht erhoben, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Arbeit der Fairhandels-Organisation mit Sitz in Nordstemmen begann Anfang der 1970er Jahre mit dem Import von Kunsthandwerksprodukten aus Lateinamerika. Damit gehörte sie zu den Pionieren der Fairhandelsbewegung in Europa. El Puente arbeitet mit weit über 100 Handelspartnern in 40 Ländern zusammen. Der Bezug der Produkte erfolgt ausschließlich von Kleinbauernkooperativen, kleinen Familienbetrieben und lokalen Fairhandels-Organisationen, die die Produzenten vor Ort unterstützen. Die fair gehandelten Produkte von El Puente werden in etwa 800 Weltläden in Deutschland und Europa sowie über den Online-Shop verkauft. Zudem schätzen viele Gastronomiebetriebe und Großverbraucher die Qualität der Waren und den persönlichen, verlässlichen Kundenservice. Auch der kfd-Kaffee "fairstärkung" kann bei El Puente bezogen werden.