Start  |  Seitenstruktur  |  Kontakt  |  Impressum
Aktuelle Seite: Startseite » Nachrichten » Aktuelles » 

„Frauen machen Mut mit ihren Lebenszeugnissen“

< kfd-Forum: Thema Nachhaltigkeit interessierte 100 Frauen
21.04.2017

„Frauen machen Mut mit ihren Lebenszeugnissen“, lautet das Thema der FrauenKirche in Schmallenberg. Dazu heißt der Diözesanverband alle Interessierten am Sonntag, 23. April, um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Alexander, Kirchplatz 7, willkommen. Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Kirchplatz. Die Geistliche Begleiterin im Diözesanleitungsteam Christa Mertens und Diözesanpräses Roland Schmitz haben mit kfd-Frauen aus der Region den Gottesdienst mit Begegnungsmöglichkeit von Frauen für Frauen vorbereitet. Eine Woche nach Ostern spüren Frauen das leere Grab nach, erzählen von persönlichen Erfahrungen mit Trauer und Tod und hören Geschichten der Auferstehung aus Sicht von Maria Magdalena. Der Abend klingt im angrenzenden Pfarrheim mit angeregten Gesprächen bei einem kleinen Imbiss aus. Lieder, biblische Texte, Besinnliches, Austausch und Möglichkeiten zur aktiven Beteiligung sind Elemente dieser Wort-Gottes-Feiern, die Frauen immer wieder durch ihre kreative und lebensnahe Gestaltung ansprechen. Offen für Suchende und Fragende erfährt die „FrauenKirche“ bei allen Besucherinnen guten Zuspruch. Gottesdienst und Segen, Atmosphäre bei Musik und Kerzenschein, Getränke und Imbiss - die FrauenKirche ist einzigartig.