Start  |  Seitenstruktur  |  Kontakt  |  Impressum
Aktuelle Seite: Startseite » Mitglied werden » Möglichkeiten

Möglichkeiten

Sie möchten Mitglied in einer kfd-Gemeinschaft werden?

Sie können einer kfd-Gemeinschaft vor Ort als Mitglied beitreten. Dann übergeben Sie bitte die Beitrittserklärung (rechts in der Download-Box) ausgefüllt an die Ansprechpartnerin der kfd-Gemeinschaft in Ihrer Nähe.
Die Kontaktdaten finden Sie im Menüpunkt der gewünschten kfd auf dieser Homepage..

kfd-Mitglieder zahlen zur Finanzierung der verbandlichen Aufgaben einen Beitrag, der sich zusammensetzt aus Anteilen für die Pfarrgemeinschaft, für den Diözesanverband und den Bundesverband.

Da jede kfd-Gemeinschaft ihren Anteil selbst in der Mitgliederversammlung festlegt, können die Mitgliedsbeiträge in den kfd-Gemeinschaften unterschiedlich sein.

Der kfd-Jahresbeitrag liegt daher zwischen 17€ und 30€.

 

 

Sie möchten Einzelmitglied der kfd werden ?

Sie können auch als Einzelmitglied der kfd im Diözesanverband Paderborn beitreten - ohne Anbindung an eine Pfarrgruppe.
Dann senden Sie die Beitrittserklärung direkt an das kfd-Diözesanbüro.

Der Mitgliedsbeitrag für kfd-Einzelmitglieder beträgt im kfd-Diözesanverband Paderborn jährlich 24,50€ inkl. Versandkosten für die Mitgliederzeitschrift.

 

 

Sie möchten Fördermitglied der kfd werden ?

Als Fördermitglied unterstützen Sie den Bundesverband der kfd mit seinen Aktivitäten für die kfd-Gemeinschaften vor Ort und mit seinem politischen Engagement in Gesellschaft und Kirche.

Fördermitglieder erhalten die Mitgliederzeitschrift per Post und haben eine/n Vertreter/in in der kfd-Bundesversammlung.

Senden Sie die Beitrittserklärung als Fördermitglied direkt an das kfd-Diözesanbüro.Wir schicken sie weiter an die kfd-Bundesgeschäftsstelle.

Die Höhe Ihres Beitrags als Fördermitglied legen Sie selbst fest. Mindestbeitrag ist 30€ pro Jahr für Einzelpersonen, 100€ pro Jahr für juristische Personen.