Start  |  Datenschutz  |  Kontakt  |  Impressum
Aktuelle Seite: Startseite » Impulse » Juni 2018

Juni 2018

Suche Frieden

Friedensvögel in der Überwasserkirche. Foto: D. Brünger

Auf dem Katholikentag in Münster waren 70.000 Menschen bei über 1000 Veranstaltungen auf der Suche nach Frieden. Die kfd präsentierte sogar schon "Friedensfinderinnen", Frauen verschiedener Religionen, die ein Beispiel für gelungenes Miteinander gaben.

Gestärkt von vielen Impulsen gehen wir mit dem Auftrag, nicht müde zu werden auf der Suche nach Frieden. Das betrifft sämtliche Bereiche des Miteinanders.

Herr, unser Gott, wir suchen Frieden:
für die Welt und Europa, für unser Land und
die Gesellschaft, in der wir leben ...

Wir sehen
Unfrieden, Kriege und Kämpfe,
die Ausbeutung der Erde, religiöse Gewalt und fanatischen Hass.

Wir sehen,
dass die Welt Dich vergessen kann
und erleben doch immer wieder Zeichen Deiner Nähe, Deines Lebens und Deines Friedens.

Dankbar sind wir Dir für alle,
die an einer friedlichen und solidarischen Welt mitwirken,
die eine menschenwürdige und gerechte Zukunft suchen,
die sich für eine versöhnte Gesellschaft einsetzen,
die für Dialoge zwischen den Religionen einstehen ...

Dankbar sind wir Dir vor allem,
dass Du uns Deinen Sohn Jesus Christus geschenkt hast.
Er ist unser Friede. Durch Ihn und mit Ihm können wir Friedensstifter sein ...

So lass uns Menschen werden, die das Leben lieben
und den Frieden suchen. Amen.

Gebet für den Katholikentag 2018 in Münster von Bischof Dr. Felix Genn (gekürzt)

Dorothee Brünger

Suche