Start  |  Seitenstruktur  |  Kontakt  |  Impressum
Aktuelle Seite: Startseite » Impulse

August 2017

Gottes Schöpfung zum Staunen!

Foto: Annette Wagemeyer

Aus winzigen Samenkörnern entsteht etwas Großartiges - Pflanzen, Tiere, Menschen und vieles mehr!

Wie wunderbar ist Gottes Schöpfung!

Aus einem kleinen Zucchinisamen, der jahrelang in einem vergessenen Samentütchen lagerte, wird eine starke, wuchtige Pflanze mit vielen Blüten und leckeren Gemüsestangen. Er bringt reiche Frucht.

Wie geschmackvoll ist Gottes Schöpfung!

Einige Samen haben es nicht geschafft. Sie konnten keine Triebe entwickeln. Manche sind als junge Pflanze von Ameisen oder Nacktschnecken zerfressen.

Wie rätselhaft ist Gottes Schöpfung!

Manchmal ist das Samenkorn gar nichts Materielles, sondern ein Gedanke, ein gutes Wort, eine liebe Geste. Solch ein besonderer Same kann gedeihen und reiche Frucht bringen. Er kann Menschen Mut machen, Trost spenden und einen neuen Weg eröffnen.

Wie kraftvoll ist Gottes Schöpfung!

Herr, wie zahlreich sind deine Werke! Mit Weisheit hast du sie alle gemacht, die Erde ist voll von deinen Geschöpfen. (Ps 104,24)

Wenn Sie diesen Impuls lesen, lade ich Sie ein, mit mir die Andacht 680.4 aus dem Gotteslob zu beten. Vielleicht denken Sie beim Gebet daran, dass auch Ihrer kfd-Gemeinschaft diese besondere Lebensenergie Gottes innewohnt und sie unzählig viele Muster, Formen und Farben ausbilden kann. Vielleicht heißen diese bei Ihnen Marienandacht, Qigong-Gruppe, Schöpfungstag, Frauengebetskreis, Handarbeitsnachmittag, Jahresfahrt, Landesgartenschau-Tag am 5. September… Es gibt in der kfd unzählig viele Angebote, Aktionen und Gruppen.

Denn Gott hat uns mit seinem Atem beseelt und vor allen Geschöpfen beim Namen gerufen. So dürfen wir Frauen in unserer Gemeinschaft, der Kirche, der Gesellschaft und der Welt ein wahrer Segen sein!

Ihre Annette Wagemeyer

 

 

Suche